Moderne Kommunikation

Komfortable Internet Präsenz

Allgemein Keine Kommentare

Es gibt heute kaum noch eine Kaufentscheidung, die nicht im Internet vorbereitet und oft auch ausgeführt wird. Dies triff auf fast alle Produkte und Dienstleistungen zu. Wenn Sie mit Ihrem Angebot im Internet noch nicht gefunden werden, entgeht Ihnen dadurch ein großer Anteil potentieller Kunden.

Wichtig bei einem modernen Internetauftritt ist, dass er jederzeit aktuell und attraktiv ist. Nur wenn diese Bedingungen erfüllt sind, kann er als Kommunikationsmedium und Vertriebkanal dienen. Dies bedeutete früher einen erheblichen finanziellen Aufwand für die Pflege der Inhalte auf der Webseite. Heute ist dies mit der modularen Technik von WordPress und dem dort integrierten Content-Management-System (CMS) leicht von jedem Nutzer zu erledigen.

Ich stelle Ihnen eine skalierbare Internetseite, auf der Basis von WordPress, zur Verfügung und leite Sie an, wie sie diese selber ohne Programmierkenntnisse verwalten können.

Auch bei größeren Projekten, die nicht auf der Basis von WordPress zu erstellen sind, übernehme ich für Sie die Projektbetreuung.

Natürlich muß sich Ihre Internetseite, wie alle anderen Marketing-Maßnahmen, nahtlos in Ihre Marketing-Strategie einfügen und setzt deshalb die Definition des Markenkerns für Ihr Angebot voraus. Gerade im schnell-lebigen Internet, müssen Sie den Besucher Ihrer Internetseite innerhalb von wenigen Sekunden und mit wenigen Worten erreichen und sich prägnant von der Konkurrenz abheben. Ohne die genaue Kenntnis von unterbewußten Motiven und Bedürfnissen ist dies kaum möglich.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Kundenströme erobern

Suchmaschinen-Optimierung

Allgemein Keine Kommentare

Heutzutage führt kaum noch  ein Weg um das Internet als Kommunikationskanal herum. Wie bei allen anderen Kommunikationskanälen ist es auch hier wichtig, mit dem richtigen Werbemittel die passende Zielgruppe zu erreichen.

Die Suchmaschinen und im speziellen Google haben sich zur zentralen Drehscheibe für den Internetbesucher entwickelt. Wenn Informationen über Produkte oder Dienstleistungen gesucht werden, ist Google oft der erste Anlaufpunkt. Es gibt nun zwei Strategien diese potentiellen Kunden auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen.

Bei der ersten Strategie, der Suchmaschinen-Optimierung (SEO),  ist es wichtig zu wissen, dass Surfer meist nur die ersten Ergebnisse der Suchmaschine besuchen. Es ist also entscheidend, dass Ihre Internetseite eine der ersten Positionen für Suchbegriffe belegt, nach denen Ihr Kunde suchen würde.

Google setzt komplexe Algorithmen ein, um die Reihenfolge der Ergebnisse festzulegen. Die Gestaltung Ihrer Internetseite ist für die Bewertung durch Google ein entscheidender Faktor. Nur die Fokussierung auf zentrale Suchbegriffe führt zum erwünschten Erfolg. An dieser Stelle sind Erkenntnisse über den Markenkern Ihres Angebotes von herausragender Wichtigkeit.

 

Die zweite Strategie ist eher eine Kommunikationsstrategie – Suchmaschinenmarketing (SEM). Suchmaschinen, wie Google, Yahoo etc. verkaufen die Besucherströme und stellen für die Optimierung dieser Werbemaßnahmen komplexe Tools zur Verfügung.

Wenn Sie definiert haben, welche Bedingungen Ihre Zielgruppe erfüllen soll, können Sie sich über Google genau diese Zielgruppe mit einem minimalen Streuverlust zur Verfügung stellen lassen. Wichtig ist, die Überschneidung zwischen dem Mindset Ihrer Nutzer und den Besucherströmen der Suchmaschine herzustellen.

Ich berate Sie gerne bei der Aufstellung dieser Suchmaschinen-Strategien, unterstützen Sie bei der Umsetzung und leiten Sie an, wie Sie mit Ihrer Internetseite das optimale Ergebnis erzielen können.

Tags: , , , , , , , , , , , ,

90% einer Marke sind im Unbewußten

Marken Tips Keine Kommentare

Oft wird bei Marktforschung im Rahmen der Markenführung der Fehler gemacht, zu viel Gewicht auf Ergebnisse zu legen, die durch quantitative Erhebungen gewonnen wurden. Wenn Konsumenten Fragebögen beantworten müssen, so sind diese Ergenisse nicht falsch, aber selbst wenn sie richtig interpretiert werden, sind sie doch nur ein kleiner Teil der Wahrheit. Man muß sich eine Marke wie einen Eisberg vorstellen. Nur ca. 10% sind der direkten Erkenntnis offen zugänglich. Der Rest liegt tief verborgen und kann nur durch sehr genaue Analyse des sichtbaren Teils oder durch tiefe Bohrungen erforscht werden.

Die von uns verwendeten morphologischen Verfahren lassen niemals die 90% verborgenen Aspekte der Marke aus, sondern legen gerade darauf großen Wert. Oft sind die 10%, die der Konsument offen preisgibt, überformt von vielen Einflüssen die es zu erkennen gilt, um dem Kern der Marke näher zu kommen. Da aber gerade die 90% verborgenen Aspekte großen Einfluss auf die Darstellung der 10% öffentlich kommunizierten Einstellungen gegenüber der Marke haben, ist eine tiefere Einsicht ohne die morphologische Psychologie fast unmöglich. Entscheidungen ohne diese psychologischen Erkenntnisse bergen von Vornherein die Gefahr von Fehlentscheidungen in sich.

Tags: , , , , , ,

Sicherheit durch regelmäßige Updates

Internet Tips Keine Kommentare

Das Internet ist ein Haifischbecken. Nicht nur, dass man immer besser sein muß als die Konkurrenz, auch die mit den Neidern muß man umgehen können.

Bei WordPress arbeitet eine ganze Community von Programmierern unentwegt daran, Sicherheitslöcher zu entdecken und zu stopfen. Sobald ein Böser  Bube irgendwo im Internet eine Schwachstelle von WordPress findet und dies im Internet bekannt wird, werden sofort alle Mitglieder der Community aktiv und in kurzer Zeit ist ein Sicherheitupdate verfügbar.

Bei einer selber programmierten Software wäre ein solcher Service fast unbezahlbar.

Tags: , , , , ,